MySQLDumper-Board Forum Index Follow me on Twitter

Portal  •   Forum  •  Downloads  •  Profile  •  Search   •  Register  •  Log in to check your private messages  •  Log in  •  


 Wiederherstellung sehr langsam - gelöst!

Post new topicReply to topic
Author Message
furumaro22
first backups
first backups





Joined: 15 Apr 2013
Posts: 1


blank.gif

PostPosted: 2013-04-15, 17:42    Wiederherstellung sehr langsam - gelöst! Reply with quoteBack to top

Ich hatte das Problem dass das Wiederherstellen einer phpbb3 Datenbank ca. 110 Minuten gedauert hat. Die Sicherung dauerte 30 Sekunden. Die Sicherungsdatei war gepackt ca. 2,3 MB gross, entpackt ca. 22 MB.

Das ganze lief auf einem Ubuntu-Server 12.04

Die Konfiguration von mysql nach der Installation wurde ursprünglich nicht verändert. D. h. es wurden InnoDB benutzt.

Das Problem hat nicht direkt mit msd zu tun.

Zur Erklärung: die Wiederherstellung der gleichen Datenbank mit der eingebauten phpbb3-Sicherung hat nur max. 2 Minuten gedauert. Natürlich wurde in dem Fall auch mit der in phpbb3 eingebauten Funktion gesichert.

Der Unterschied ist: msd erzeugt für jeden Datensatz eine INSERT-Anweisung. Die in phpbb3 eingebaute Funktion macht pro DB eine INSERT-Anweisung mit entsprechend vielen Parametern.

Das folgende entschärft das Problem und die Wiederherstellung mit msd hat dann nur noch ca. 5 Minuten gedauert (wie gesagt vorher ca. 110 Minuten, mit anderen Worten: 1 Stunde 50 Minuten):

innodb_flush_log_at_trx_commit = 0

Bitte ggf. selbst nachschlagen was das macht. Ich will hier nicht zu viel erklären.

Ich hab das bei mir in die my.cnf eingetragen.
Aber wie auch immer: Der Unterschied ist signifikant!

Ich schreib das hier rein, weil mich das Suchen nach einer Lösung viele Stunden der Recherche gekostet hat und ich hoffe, diese Zeit anderen zu ersparen. Ich hoffe, das ist ok. Wie gesagt für mich ist das Problem damit gelöst.

OfflineView user's profileSend private message    
Anzeigen











Posted:    Anzeigen Back to top


    
Jens_K
Moderator
Moderator




Age: 42
Joined: 04 Sep 2007
Posts: 2223
Location: Nähe Bielefeld


germany.gif

PostPosted: 2013-04-15, 20:06    (No subject) Reply with quoteBack to top

Hallo!

Vielen Dank für Deine Mühen, das hier für die Nachwelt aufzuzeichnen.

MSD nutzt die erweiterten Inserts (also das komplette Insert für jeden Datensatz) damit die ganze Geschichte mit den Selbstaufrufen und der Umgehung des 30 Sekunden PHP Timeouts klappen kann.

Wenn wie in Deinem Fall der Server so konfiguriert ist oder werden kann, dass ein PHP Wiederherstellungsprozess (aus der phpBB Umgebung heraus aufgerufen) nicht nach 30 Sekunden abgebrochen wird, muss man den Dumper nicht unbedingt einsetzen.

_________________
It's like math-camp all over again ... not ... that i've ever been to math-camp!
mein Blog

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
DSB
Developer
Developer




Age: 46
Joined: 30 Apr 2004
Posts: 17330
Location: Beckum


germany.gif

PostPosted: 2013-04-15, 22:29    (No subject) Reply with quoteBack to top

« Jens_K » wrote:
MSD nutzt die erweiterten Inserts

Ähm, er nutzt die vollständigen und nicht die erweiterten Inserts. Wink

_________________
Gruß / Greetings, DSB

Teigwaren heißen Teigwaren, weil sie Teig waren.
Diejenigen, die lautstark darüber diskutieren, warum es nicht geht, mögen bitte jene nicht stören, die es gerade tun.

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Jens_K
Moderator
Moderator




Age: 42
Joined: 04 Sep 2007
Posts: 2223
Location: Nähe Bielefeld


germany.gif

PostPosted: 2013-04-16, 09:54    (No subject) Reply with quoteBack to top

Mein' ich doch ... :-)
_________________
It's like math-camp all over again ... not ... that i've ever been to math-camp!
mein Blog

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
cle1000
first backups
first backups





Joined: 02 Nov 2013
Posts: 1


blank.gif

PostPosted: 2013-11-02, 11:59    Danke Reply with quoteBack to top

lieber furumaro22,

danke für deinen tipp!!! Ich brauchte vorher ca 60min um meine DB wiederherzustellen nun sind es 3 min und 40s Mr. Green

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   


Show permissions
Similar topics
Topic Author Forum Replies Posted
No new posts Wiederherstellung klappt nicht MariaD... Jens_K Fehler / Probleme 14 2017-03-10, 12:10 View latest post
No new posts Wiederherstellung Datenbank wolli Fehler / Probleme 1 2016-11-29, 20:59 View latest post
No new posts Wiederherstellung klappt nicht Mirko Fehler / Probleme 2 2016-10-28, 18:00 View latest post
No new posts Wiederherstellung Jens_K Fehler / Probleme 4 2016-09-15, 14:03 View latest post
No new posts Sehr große Datenbank Ordovicium Fehler / Probleme 8 2016-05-29, 01:33 View latest post

 
CrackerTracker © 2004 - 2017 CBACK.de

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 2 Hours

phpBB SEO