MySQLDumper-Board Forum Index Follow me on Twitter

Portal  •   Forum  •  Downloads  •  Profile  •  Search   •  Register  •  Log in to check your private messages  •  Log in  •  


 MySQLDumper Version 1.21 b12 - alpha

Post new topicReply to topic
Author Message
DSB
Developer
Developer




Age: 45
Joined: 30 Apr 2004
Posts: 17270
Location: Herdecke


germany.gif

PostPosted: 2006-04-15, 20:23    MySQLDumper Version 1.21 b12 - alpha Reply with quoteBack to top

Die Entwicklung geht weiter...
Dieser Version enthält eine ganze Reihe von kleineren Bugfixes.
Testet diese Version und gebt mir fleißig Feedback.
Natürlich ging die Entwicklung weiter und wir sind schon einen ganzen Schritt weiter. Wink
Schau hier: http://forum.mysqldumper.de/downloads.php?cat=2
------
Developing continues...
This version contains all known bugfixes.
Check this version out and give me feedback...

Of course developing continued and we already released a later version.
Take a look here: http://forum.mysqldumper.de/downloads.php?cat=2

_________________
Gruß / Greetings, DSB

Teigwaren heißen Teigwaren, weil sie Teig waren.
Diejenigen, die lautstark darüber diskutieren, warum es nicht geht, mögen bitte jene nicht stören, die es gerade tun.


Last edited by DSB on 2007-03-31, 02:11; edited 22 times in total

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Anzeigen











Posted:    Anzeigen Back to top


    
Cassadi
Donator
Donator





Joined: 17 Jan 2006
Posts: 33


germany.gif

PostPosted: 2006-04-16, 11:51    (No subject) Reply with quoteBack to top

Huhu DSB,

hab Dir ne PN geschickt, find ich toll das endlich neue Version auch für Server mit deaktivirten show_dingends da gemacht werden soll.

Lieben Ostergruß
Cassadi

_________________
Mit märchenhaftem Gruß
Cassadi

Märchenbasar

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
DSB
Developer
Developer




Age: 45
Joined: 30 Apr 2004
Posts: 17270
Location: Herdecke


germany.gif

PostPosted: 2006-04-16, 11:53    (No subject) Reply with quoteBack to top

Hallo Cassadi,

ich danke Dir für die Testmöglichkeit.
Heute abend werde ich mir das ansehen.

Hoffentlich bin ich erfolgreich. Wink

_________________
Gruß / Greetings, DSB

Teigwaren heißen Teigwaren, weil sie Teig waren.
Diejenigen, die lautstark darüber diskutieren, warum es nicht geht, mögen bitte jene nicht stören, die es gerade tun.

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
DSB
Developer
Developer




Age: 45
Joined: 30 Apr 2004
Posts: 17270
Location: Herdecke


germany.gif

PostPosted: 2006-04-17, 14:29    (No subject) Reply with quoteBack to top

So, nachdem ich seit gestern durch Cassadi (nochmal vielen herzlichen Dank an dieser Stelle) Zugriff zu einem betroffenen Account habe, konnte ich mich der Sache intensiv annehmen.

Hier ist nun eine Version, bei der man nach der Installation manuell Datenbanken hinzufügen kann. Ich musste unglaublich viele Stellen im Code anpassen. Bitte testet das bis zum Erbrechen. Wink

Was mir noch fehlt ist ein Server, auf dem ein MySQL-User mehrere Datenbanken haben kann. Das konnte ich noch nicht testen - hier bin ich also auf euer Feedback angewiesen.

Dies ist eine Alpha-Testversion und noch kein offizieller Release.
Ich möchte durch euch weitere Fehler finden (wenn es denn welche gibt).
Bei mir klappt jetzt alles so, wie es soll. Ich hoffe, bei euch auch.
Wenn Unstimmigkeiten auftreten, so postet bitte hier im Thread.

Nochmal im Klartext: diese Version sollte auch bei allen Usern laufen, denen das Recht für "SHOW DATABASES" vom Hoster entzogen wurde und die deshalb immer noch bei Version 1.20 bleiben mussten.
Dies ist mein Versuch das zu ändern.
Also testet bittet was das Zeug hält und gebt mir euer Feedback. Wink

Dabei habe ich versucht alle möglichen Fehlerquellen abzufangen und den User so sicher, wie es nur irgendwie geht, durch das Programm zu führen.
Die Installation wurde auch an einigen Stellen verbessert und vereinfacht.
Vieles passiert nun automatisch und noch dau-sicherer.
Viel Spaß. Wink

_________________
Gruß / Greetings, DSB

Teigwaren heißen Teigwaren, weil sie Teig waren.
Diejenigen, die lautstark darüber diskutieren, warum es nicht geht, mögen bitte jene nicht stören, die es gerade tun.


Last edited by DSB on 2006-04-17, 15:29; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Cassadi
Donator
Donator





Joined: 17 Jan 2006
Posts: 33


germany.gif

PostPosted: 2006-04-17, 15:14    (No subject) Reply with quoteBack to top

So habe nun die "neue" Version mal in der heissen Phase getestet.

System:

1 Server
2 Datenbanken
SHOW DATABASES Rechte dekativiert

Installation verlief problemlos, lediglich 1 klitzekleiner Sprachfehler endeckt.
Anlegen der Datenbank dann per Hand problemlos.
Backup erstellen problemlos

Wechsel auf die Datenbank 2 (Notdatenbank) problemlos
Rückspielen des Backups der realen Datenbank in die "Notdatenbank" problemlos !

Herzlichen Glückwunsch.

Die Datenbank wurde komplett wiederhergestellt.
Alle Daten aus der Backup-Datei wurden erfolgreich in die Datenbank eingetragen.

Alles fertig. :-)
Datei: db255204_2006_04_17_14_47.sql.gz

119 Tabellen wurden angelegt.
504.982 Datensätze wurden eingetragen.

6 min. 19 sec, 290 pages


Das alles erstmal mit dem PHP Backup. Später werde ich das ganze noch mit dem Perlscript testen, welches bei mir ja eigentlich im Einsatz ist da ich das ganze per Cron laufen lasse Smile

Aber alles in allem es funktioniert endlich ! Klasse Arbeit und vielen Dank dafür an DSB

Lg
Cassadi

_________________
Mit märchenhaftem Gruß
Cassadi

Märchenbasar

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
DSB
Developer
Developer




Age: 45
Joined: 30 Apr 2004
Posts: 17270
Location: Herdecke


germany.gif

PostPosted: 2006-04-17, 17:31    (No subject) Reply with quoteBack to top

Und noch ein Update.

Die Version enthält viele kleine Änderungen.
Eine genaue Auflistung gibt es wenn es zur offiziellen Version wird.
Bitte weiter testen und Feedback geben.

_________________
Gruß / Greetings, DSB

Teigwaren heißen Teigwaren, weil sie Teig waren.
Diejenigen, die lautstark darüber diskutieren, warum es nicht geht, mögen bitte jene nicht stören, die es gerade tun.


Last edited by DSB on 2006-05-29, 08:12; edited 2 times in total

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
DSB
Developer
Developer




Age: 45
Joined: 30 Apr 2004
Posts: 17270
Location: Herdecke


germany.gif

PostPosted: 2006-04-17, 19:31    (No subject) Reply with quoteBack to top

Hier das Changelog für 1.21 b7

Verzeichnisschutz:
- Damit der Schutz automatisch angelegt werden kann, muss das zu schützende Verzeichnis CHMOD 0777 haben. MSD versucht nun automatisch den Wert zu korrigieren, erstellt den Schutz und ändert den Wert danach auf 0775.

- Funktion zum Löschen der .htaccess und .htpasswd-Dateien hinzugefügt. Auf manchen Servern bekommt man diese Dateien per FTP nicht angezeigt und kann sie so nicht löschen. Nun klappt das aus dem Dumper heraus.

Datenbanken:
- Falls der MySQL-User nicht das Recht für "SHOW DATABASES" hat werden über die Automatik keine Datenbanken gefunden. Für diese User gibt es jetzt die Möglichkeit manuell Datenbanken anzugeben.

- Wenn noch keine Datenbank eingetragen wurde, verzweigt MSD in die Konfiguration und blendet den entsprechenden Konfigurationsbereich automatisch ein. Entsprechende Hinweise und Hilfstexte werden ausgegeben.

- Bugfix: bei der Aktualisierung per "Datenbanken neu laden" wurde in manchen Fällen die Datenbankliste nicht korrekt in die Konfigurationsdatei des Perlscripts eingetragen. Behoben.

Installation:
- Zwischenschritte bei der Installation, die nur eine Information über die gelungenen Ausführung einer Aktion geben, werden nun per Javascript sofort zum nächsten Schritt weitergeleitet. Dadurch wird die Installation besonders für Anfänger noch einfacher.

- MSD versucht nun die config.php automatisch beschreibbar zu machen und setzt die Datei nach Erfolg auf CHMOD 0644 zurück.

- Da viele User die Anleitung nicht lesen und es dadurch immer wieder zu Problemen mit den Perlscripten kommt, versucht MSD bei der Installation für die Perlscripte nun automatisch CHMOD 0755 zu vergeben.

- Auf einigen Servern kann in der Dateiverwaltung der Download der Backupdateien nicht erfolgen, da beim Anlegen der Dateien zu strenge Dateirechte vom Sever vergeben wurden. MSD setzt die Backupdateien nun selbst auf CHMOD 0644. Dadurch sollte der Download der Dateien auf allen Servern funktionieren.

Perlscript:
- Fehler behoben: bei nicht vorhandenem Compress::Zlib-Modul aber aktivierter Log-Kompression kam es zu einem Fehler. MSD deaktiviert nun die Logkompression automatisch wenn das Modul fehlt.

- Datei: refresh_dblist.php hinzugefügt.
Diese Datei aktualisiert die Datenbank-Liste und sollte vor crondump.pl aufgerufen werden. Sinnvoll ist dies bei MySQL-Usern, die mehrere Datenbanken haben udn bei denen sich häufig etwas ändert.

- Dateirechte werden vom Perlscript nun automatisch vergeben.
Durch unterschiedliche, ausführende User (Aufruf per Browser <-> Aufruf per Cronjob) kam es zu Rechtekonflikten. MSD setzt die Dateirechte nun entsprechend, so dass beide User normalen Zugriff haben.

Sonstiges:
- kleinere Schönheitsreparaturen (Textausgaben korrigiert, nicht mehr benutzte Sprachvariablen entfernt, usw...)
- Browsererkennung entfernt (wird nicht mehr benötigt, da MSD in allen Browsern läuft)
- Fehlerberichtsmodul entfernt (Ich bekam zu 99,9% leere oder sinnlose Berichte, die durch unbedächtige Klicks der User verursacht wurden)

_________________
Gruß / Greetings, DSB

Teigwaren heißen Teigwaren, weil sie Teig waren.
Diejenigen, die lautstark darüber diskutieren, warum es nicht geht, mögen bitte jene nicht stören, die es gerade tun.

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
breidarn
Donator
Donator




Age: 36
Joined: 17 Jul 2005
Posts: 39


germany.gif

PostPosted: 2006-04-17, 21:52    Es geht Reply with quoteBack to top

Servus,

seit Monaten bin ich an die (sehr gute) Version 1.20 gefesselt, weil bei mir die Installation von 1.21 einfach nicht klappen wollte, oder sollte Shocked

Nach langem Warten, wird nun alles (bis jetzt Cool ) gut.

Die Installation klappt.

Das mächtige mysqldumper startet...

es geht...



...weiter bin ich noch nicht

bin mir aber sicher, wenn ich die DB mit ca. 67-70 MB einspiele, das ich dann wie gewohnt Backups und Einspielungen,
wie bei Vers. 1.20 machen kann.

Für alle, die wissen wollen, was damals alles nich ging...

http://forum.mysqldumper.de/viewtopic.php?t=1031&postdays=0&postorder=asc&start=0

_________________
immer schön lustig bleiben, gelle...

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Esdra
uses MSD regulary
uses MSD regulary





Joined: 07 Dec 2004
Posts: 10
Location: Hamburg


blank.gif

PostPosted: 2006-04-18, 10:21    (No subject) Reply with quoteBack to top

Hi,
toll das die Entwicklung weiter geht.

Ich habe gerade versucht die Installation auf meinem All-Inkl Account durchzuführen bin leider gescheitert.

Bei der Installation fragt er ja nach Server, user und Pass

Server localhost
username mein Accountname
Passwort mein Accountpasswort

scheitert die Verbindung da ja keine Root Rechte

Dumper ohne Installation geht nicht da dann Fehlermeldung :
Notice: Undefined index: language in /www/htdocs/xxxxxxx/dumper/inc/functions.php on line xx kommt
überall da wo er was aus der Language laden will

Was mache ich falsch? Bei der 1.20 sagt man ja bei der Inst schon welche Datenbank.

Gruß Esdra

OfflineView user's profileSend private message    
Esdra
uses MSD regulary
uses MSD regulary





Joined: 07 Dec 2004
Posts: 10
Location: Hamburg


blank.gif

PostPosted: 2006-04-18, 10:24    (No subject) Reply with quoteBack to top

Berichtigung:

Es funktioniert doch.

Man muss bei Usernamen und Passwort nicht den Account Namen sondern den Usernamen des Users der Datenbank eingeben.

Passwort dann auch das zu der Datenbank.

Man sollte doch erst mehr testen bevor man postet Rolling Eyes

OfflineView user's profileSend private message    
DSB
Developer
Developer




Age: 45
Joined: 30 Apr 2004
Posts: 17270
Location: Herdecke


germany.gif

PostPosted: 2006-04-18, 11:22    (No subject) Reply with quoteBack to top

Hehe, als Admin sollte man den Unterschied zwischen Serverzugangsdaten und MySQL-Zugangsdaten schon kennen.

Zumal da eindeutigerweise "Datenbank-Hostname" steht. Wink
Aber schön, dass es klappt.
Bitte weiter testen, ob auch alle Funktionen ordnungsgemäß ausgeführt werden.

_________________
Gruß / Greetings, DSB

Teigwaren heißen Teigwaren, weil sie Teig waren.
Diejenigen, die lautstark darüber diskutieren, warum es nicht geht, mögen bitte jene nicht stören, die es gerade tun.

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
dicks
uses MSD regulary
uses MSD regulary





Joined: 19 Feb 2006
Posts: 28


blank.gif

PostPosted: 2006-04-18, 12:44    Fehler Reply with quoteBack to top

Erstens herzlichen Glückwunsch!

Nun habe ich allerdings eine Fehlermeldung in sql.php wenn ich eine Tabelle auswähle und dann ein Feld editieren möchte:

Notice: Undefined index: collate in /www/htdocs/v203634/mysqldumper/sql.php on line 721

Notice: Undefined index: comment in /www/htdocs/v203634/mysqldumper/sql.php on line 722


Lösung?


Last edited by dicks on 2006-04-18, 12:58; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private message    
DSB
Developer
Developer




Age: 45
Joined: 30 Apr 2004
Posts: 17270
Location: Herdecke


germany.gif

PostPosted: 2006-04-18, 12:46    Re: Fehler Reply with quoteBack to top

« dicks » wrote:
Lösung?

Ein Update der MySQL-Version. Smile

Nein, ich kümmere mich darum.
Update folgt.

_________________
Gruß / Greetings, DSB

Teigwaren heißen Teigwaren, weil sie Teig waren.
Diejenigen, die lautstark darüber diskutieren, warum es nicht geht, mögen bitte jene nicht stören, die es gerade tun.

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
dicks
uses MSD regulary
uses MSD regulary





Joined: 19 Feb 2006
Posts: 28


blank.gif

PostPosted: 2006-04-18, 12:55    (No subject) Reply with quoteBack to top

Hmm, ich habe 4.0, könnte tatsächlich mal auf 4.1 aktualisieren Very Happy

Übrigens bin ich auch bei All-Inkl. Nachteil, nur eine Datenbank ist jeweils "ansprechbar". Hatte mal gelesen das ihr das ändern wollte. Bin also gerne bereit zu testen Wink


PS: wie heißt dieses "Schnellantwort" MOD für PhpBB?

OfflineView user's profileSend private message    
DSB
Developer
Developer




Age: 45
Joined: 30 Apr 2004
Posts: 17270
Location: Herdecke


germany.gif

PostPosted: 2006-04-18, 13:28    (No subject) Reply with quoteBack to top

« dicks » wrote:
Übrigens bin ich auch bei All-Inkl. Nachteil, nur eine Datenbank ist jeweils "ansprechbar".

Ich habs auch schon 1000mal erklärt, dass es nicht an der Datenbank hängt, sondern am MySQL-User.
Quote:
PS: wie heißt dieses "Schnellantwort" MOD für PhpBB?

Wie Du im Footer nachlesen kannst benutze ich Orion2 von Christian Knerr. Da ist der Mod schon eingebaut. Ich weiß nicht, wie er einzeln heisst. Schau Dich mal auf cback.de um.

_________________
Gruß / Greetings, DSB

Teigwaren heißen Teigwaren, weil sie Teig waren.
Diejenigen, die lautstark darüber diskutieren, warum es nicht geht, mögen bitte jene nicht stören, die es gerade tun.

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   


Show permissions
Similar topics
Topic Author Forum Replies Posted
No new posts Ende des Projekts MySQLDumper Fabio Allgemeine Fragen zu MySQLDumper 7 2016-02-10, 07:52 View latest post
No new posts MSD Funktionierende Version jimm Errors and questions 1 2016-02-06, 23:52 View latest post
No new posts Ende des Projekts MySQLDumper DSB FAQ 0 2016-01-31, 18:17 View latest post
No new posts .csv - Datei mit mySQLDumper importie... torstenv MySQLDumper 1.24 1 2015-09-17, 13:50 View latest post
No new posts How to install mysqldumper in vestacp shaheryar MySQLDumper Downloads 1 2015-09-11, 15:11 View latest post

 
CrackerTracker © 2004 - 2016 CBACK.de

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 2 Hours

phpBB SEO